Zeit für Frühling

Wie fast überall, vergeht auch an der LWG die Zeit nun etwas anders. Die aktuellen Ereignisse schneiden ein und treffen auch uns Studierende: Fleissig lernen tun wir immer noch, aber die Alltagsstruktur ist halt nicht mehr dieselbe. Das gilt zum Glück nicht für den Frühling, der gemächlich seine Augen öffnet: Wir wagen einen Spaziergang.

An der LWG blüht es trotzdem 🌺

Auch unter Einhaltung der speziellen Regeln, die eine so spezielle Situation mit sich bringt, geniessen wir das Frühlingserwachen. Die Welt steht zwar gerade kopf: Aber umso schöner, dass die Natur in gewohnter Manier ihre Farben zeigt. Am Schneeball-Ahorn rauschen und brausen die Bienen, der Lerchensporn streckt sein Haupt empor. Auch Indoor macht die Wärme sich bemerkbar: An Passionsblume, Aeschynanthus… Es herrscht eine friedliche Stimmung, beinahe friedlicher als erlaubt: Doch genau dafür sind wir dankbar.

Nicht verzagen, Blick ins Grüne wagen

Und sei es nur durchs Fenster: Wenns draussen blüht und grünt, geht einem doch das Herz auf! Dafür lieben wir den Frühling, der uns immer wieder bunte Farbkleckse und kleine – oder auch grosse – Freuden schenkt. Die Natur zeigt uns abermals, wie gesund sie für Gemüt und Geist tatsächlich ist: Stoisch begleitet sie uns durch Freud und Leid. Solange wir beim Blick ins Grüne tatsächlich noch Blüten und Grün sehen, geht die Welt – glaube ich – doch noch nicht unter… Und mit etwas Schlagseite kommen wir schon zurecht 🌱

Simon
Baumschuler von Herzen, Gestalter aus Leidenschaft. Die Ursprünglichkeit ist mir wichtig, sie ist die Sprache der Natur. Aus ihrer Wildheit sprießen Ideen von Symbiose und tiefer Neugier, die wir verstehen wollen. Integrität gegenüber der lebendigen, vielfältigen Pflanzenwelt soll erlernt und gelebt werden. Darin Wurzelt echter Erfolg.
Beitrag erstellt 21

Ein Gedanke zu „Zeit für Frühling

  1. Danke für den Beitrag nach dem 13.März 2020! Hoffentlich sind alle Studierenden gesund und können sich unter den Corona-Umständen im Selbststudium neues Wissen aneignen. Alle Lehrkräfte und die Schulverwaltung wünschen in diesem besondern Frühling bleiben Sie gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben