Sprung ins Gärtnerwasser – Erste Exkursion Wintersemester 2022

Frisch an der Schule angekommen, durften die neuen Erstsemester am 15.09.2022, nach zwei Schultagen, direkt zu ihrer ersten Exkursion zur GaLaBau Messe nach Nürnberg aufbrechen.

Startblock

Die Reise startete für beide Gartenlandschaftsbauklassen, sowie für die Baumschulklasse mit PKW-Bussen, denen in Nürnberg sofort die erste Herausforderung bevorstand: trotz Höhenbeschränkung den passenden Parkplatz zu finden. Diese Challenge wurde dank guter Navigations-Skills des gesamten Teams rasch gemeistert. Wie der weitläufige Parkplatz schon erahnen ließ, war das Messegelände riesig. Nach kurzem Fußmarsch zu den Gebäuden zeigte sich eine breite Palette an Messeständen, deren Erkunden uns Schülern viele Schritte einbrachte. Den ersten kleinen Schock über die Menschenmassen überwunden, teilten wir uns in kleinere Gruppen um die Messe zu erleben.

Eintauchen

Mit dem Ausdruck der Tickets am Eingang war der Startschuss für die Jagd nach Katalogen und Informationsmaterial gefallen. Hierbei erwiesen sich große Rucksäcke für den Transport als tauglich, um die Auswahl zu den verschiedensten Themen unterzubringen: von Staudenmischung für Insekten, Klimawandelgehölzen über Wassermanagement bis hin zu Computerprogrammen. Aber auch Kontaktdaten, Postkarten, Schlüsselanhänger, Tassen und Mauspads gab es zu ergattern. Dabei half die Karte der Messehalle enorm, sich bei dem großen Angebot an Ausstellern zurecht zu finden. Während Baumschulen die verschiedensten Pflanzen zur Schau stellten, zeigten andere Firmen eine weitläufige Auswahl an Arbeitsmaterialien, Rohstoffen, verschiedensten Arbeitsgeräten, Fahrzeugen und Bewässerungstechnik. Außerdem Berufsbekleidung, Toilettenhäuschen, Ausrüstung für Seilklettertechnik. Nicht außer Acht zu lassen waren die Vorträge und Fortbildungsangebote. Was zwischen den diversen Ständen ebenfalls nicht fehlen darf: Networking und Freibier.

Ausblick

Das Highlight der Messe war für uns die Begegnung mit ehemaligen Veitshöchheimern. Diese hatten mittlerweile mit dem eigenen Betrieb einen Stand auf der Messe und tauschten sich bereitwillig über Lehrfächer, Wohnheimfragen und neue Sorten aus.

Alles in allem war es für uns Schüler also ein gelungener Tag mit einer erfolgreichen Exkursion. Bleibt nur noch sich auf das Zusammenkommen mit Euch bei der nächsten GaLaBau Messe vom 11. bis 14. September 2024 zu freuen.

Hier geht’s zu weiteren Einblicken in die Exkursionen der Studierenden der Meister- und Technikerschule

Beitrag erstellt 7

Ein Gedanke zu „Sprung ins Gärtnerwasser – Erste Exkursion Wintersemester 2022

  1. Nur der Anfang… Exkursionen sind ein Highlight der Meisterschule. Wir hoffen, dass in diesem Schuljahr endlich wieder alle geplanten Exkursionen auch durchgeführt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben